Ein Angebot der NOZ

Bowling Jennifer Sprick vom ABC Delmenhorst startet bei DM

Von Klaus Erdmann | 23.06.2016, 20:48 Uhr

Jennifer Sprick, eines der Aushängeschilder des Atlas-Bowling-Clubs (ABC) Delmenhorst, beteiligt sich an den Deutschen Meisterschaften (Einzel, Doppel und Mixed), die von diesem Samstag an bis zum 2. Juli in der Berliner Hasenheide ausgetragen werden. Sprick geht im Doppel und im Mixed an den Start.

An diesem Samstag und Sonntag mischen Jennifer Sprick und ihr Partner Thorben Anders (City-Bowling Braunschweig) im Mixed-Wettbewerb mit. Am Montag und Dienstag folgen die Damendoppel. In diesen ist Julia Vopel (Eintracht Hildesheim) Spricks Partnerin. „Im Doppel sind wir nachnominiert worden“, sagt die ABC-Vertreterin, die an diesem Freitag die Reise nach Berlin antritt.

Sprick hofft auf vordere Plätze

Mit welchem Ziel fährt sie zur DM? „Wir wollen gut spielen und einen der vorderen Plätze belegen. Im Mixed sind die Chancen besser“, sagt Sprick, die sich mit Anders am 9. April in Heidmühle den Landesmeistertitel gesichert hatte.