Ein Angebot der NOZ

Delmenhorster TV feiert Siege Rollsportlerin Marie Hülsemeier zeigt starke Kür

10.06.2015, 14:11 Uhr

Läuferinnen und Läufer aus der Rollsportabteilung des Delmenhorster TV haben beim Hans-Bauer-Pokal in Wolfsburg einige Siege errungen. Dazu kamen weitere gute Leistungen, sodass Trainerin Swantje Zipfel nach dem Wettbewerb von „grandiosen Platzierungen“ schwärmte.

Siege feierten Loreen Ertel in der Anfänger-Gruppe 2c und Christopher Korona bei den Anfängern Jungen. In der Freiläufer Gruppe 2 setzte sich Marie Hülsemeyer „mit einer leistungsstarken Kür“ (Zipfel) durch. Gleiches gelang Marie Martschin bei den Freiläufern Gruppe 3.

Der Erfolg der Einzelläufer zeigte sich auch in der Mannschaftswertung. Dort musste sich der DTV nur dem Gastgeber Wolfsburg geschlagen geben.