Ein Angebot der NOZ

Delmenhorsterin gut platziert Trampolinturnerin Fabienne Leitner landet ganz vorne

01.10.2015, 19:57 Uhr

Rolf Dydyk, Abteilungsleiter und Trainer der Trampolinturner des Delmenhorster TV, hat sich mit dem Abschneiden seiner Aktiven bei den Altersgruppenwettkämpfen auf Landesebene in Göttingen zufrieden gezeigt. Bei der Jugend A ging Platz eins an Fabienne Leitner.

„Fabienne hat endlich mal gezeigt, was sie kann“, meinte Dydyk. Mit 27,90 Punkten siegte Leitner knapp vor Michelle Baumgärtner (FC Reislingen, 27,60 Zähler.) Die ebenfalls für den DTV startende Annika Honecker wurde Fünfte. Dydyk: „Sie hat lange nicht richtig trainiert und greift jetzt wieder an.“

In der Eliteklasse, in der die Aktiven erstmals turnten und in der bestimmte Übungen gefordert sind, nahm der DTVer Vincent Roman Hartwig (Jugend E/D) Position zwei ein. „Er hat auf Wettkampfebene erstmals einen Schraubensalto gezeigt“, sagte der Abteilungschef. In der Eliteklasse der Jugend A und Erwachsenen beendete Fenja Feist den Wettkampf als Dritte. Feist startet am Wochenende mit Jana Twesten (VfL Grasdorf) bei der deutschen Synchronmeisterschaft in Cottbus.