Ein Angebot der NOZ

Handball-Oberliga Frauen 2021/22 Deshalb blickt TV Neerstedt optimistisch auf zweiten Saisonteil

Von Heinz Quahs | 02.01.2022, 14:17 Uhr

Die noch sieglosen Oberliga-Handballerinnen des TV Neerstedt haben im ersten Teil der Saison 2021/22 einige Punkte liegengelassen. Ihre Trainerin Cordula Schröder-Brockshus ist zuversichtlich, dass der Knoten bald platz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden