Ein Angebot der NOZ

Die Freizeitkicker aus der Kreisliga B So kultig ist Werders unterste Mannschaft

Von Daniel Niebuhr | 30.12.2018, 17:36 Uhr

Sie spielen in der Kreisliga B und haben einen schwerhörigen Bundestrainer auf der Bank: Die Hobbyfußballer aus der fünften Herren sind Werder Bremens unterste Mannschaft – und ein kickendes Unikat. . Der Verein hält als einer von nur zwei Erstligisten an seinen Freizeitkickern fest – und steht dazu.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden