Ein Angebot der NOZ

Vom TV Jahn zu Buntentor Die Gästekabine löst bei Nathalie Heeren ein komisches Gefühl aus

Von Klaus Erdmann | 02.12.2022, 09:39 Uhr

Nathalie Heeren spielte viele Jahre für Fußball-Regionalligist TV Jahn Delmenhorst. Nun läuft sie für den ATS Buntentor auf. Nach dem Duell beider Teams am vergangenen Wochenende sprach sie auch noch mal über ihren Abgang aus Delmenhorst.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche