Ein Angebot der NOZ

Die Schnellsten im DSV Delmenhorster Schwimmverein kürt seine Meister

Von Marie Busse | 14.12.2018, 16:30 Uhr

Der Delmenhorster Schwimmverein ermittelt seine Vereinsmeister – und kürte auch die schnellste Familie.

Der Delmenhorster Schwimmverein hat seine Vereinsmeister ermittelt. Lara Petrick, Taje Kölling und Lea Sophie Baechler sicherten sich jeweils die Jahrgangsvereinsmeisterschaft der Mädchen. Bei den Damen war Tatjana Barke erfolgreich. Über einen Sieg in ihren Jahrgängen bei den Jungen freuten sich Miguel Tews, Leonel Fischer und Lukas Leis. David Zeiser nahm die goldene Vereinsmedaille der Herren mit nach Hause. Vizemeister dürfen sich nun Jasper Stalljann, Alina Novoa, Jonas Sander, Jette Meyer, Jeremy Engelken, Emma Kämpfe, Dominic Sartison und Mara Anders nennen. Bronze gewannen Michel Schroer, Paula Breuer, Lew Kammerer, Talea Breuer, Julian Dzhumelya, Meret Meyer, Marc Hoffstedt sowie Lena Anders. Die Familienstaffel, bei der drei Mitglieder einer Familie aus zwei Generationen an der Start gehen, war wieder einmal ein Höhepunkt. In diesem Jahr ergatterte Team Denker den Wanderpokal vor der zweitplatzierten Familie Zäh.