Ein Angebot der NOZ

DM der Bogenschützen Hendric Schüttenberg schießt Jahres-Bestleistung

Von Frederik Böckmann | 25.08.2015, 16:51 Uhr

Tolle Leistung von Hendric Schüttenberg: Der Delmenhorster Bogenschütze hat bei den Deutschen Meisterschaften im Freien im bayerischen Raubling in der Junioren-Klasse seine diesjährige Jahresbestleistung erzielt.

Mit seinen 641 Ringen belegte der Team-Europameister, der für die Borgfelder Schützengilde startet, nach der Qualifikationsrunde einen respektablen vierten Platz und schnupperte sogar an einer Medaille. Diesen Vorsprung konnte Schüttenberg im Finale aber nicht halten – und schied aus dem Wettbewerb aus. Insgesamt starteten 668 Schützen in den verschiedensten Wettkampfklassen.

Nach einer Schieß- und Trainingspause wird Schüttenberg noch bei einigen lokalen Turnieren starten. Anfang Oktober nimmt der Delmenhorster dann die Vorbereitung für die Hallensaison auf.