Ein Angebot der NOZ

Empfang in Ganderkesee Rebecca Horstmann und Fridolin feiern ihr EM-Gold

Von Frederik Böckmann, Frederik Böckmann | 15.08.2017, 18:33 Uhr

Nachwuchsdressurreiterin Rebecca Horstmann (RV Ganderkesee) hat am Montagabend bei einem Empfang auf dem heimischen Hof ihr EM-Gold mit der Mannschaft gefeiert.

Die kleine Enttäuschung über die verpasste Einzel-Medaille nach Platz vier bei der Europameisterschaft der Nachwuchsdressurreiter im niederländischen Roosendaal war am Montagabend bei Rebecca Horstmann verflogen. Stattdessen strahlte die Reiterin des RV Ganderkesee bei einem Empfang auf dem heimischen Hof viel lieber über die Goldmedaille, die sie mit Wallach Friend of Mine („Fridolin“) mit der deutschen Mannschaft im Team-Wettbewerb der Junioren vor der niederländischen und der dänischen Equipe gewonnen hatte.

Freunde, Nachbarn und Mitglieder des Vorstandes hatten das Zuhause etwas geschmückt. „Becki“ feierte unter anderem mit ihrer Teamkolleginnen Johanna Sieverding aus Cappeln und Ersatzreiterin Cosima von Fircks. Ihre beste Freundin von Fircks war sogar extra aus München angereist. Für Horstmann und ihren Wallach war es die letzte Europameisterschaft in der Junioren-Altersklasse. Die 17-Jährige steigt in der Klasse der Jungen Reiter (U21) auf.