Ein Angebot der NOZ

Endspiele in Oldenburg Nachwuchs-Fußballerinnen kämpfen um Kreispokale

Von Klaus Erdmann | 25.06.2015, 20:00 Uhr

Die C-Juniorinnen der SG HJH Delmenhorst, die B- und C-Juniorinnen des VfL Wildeshausen und die B-Juniorinnen des TSV Ganderkesee haben die Endspiele im Fußball-Kreispokal erreicht. Diese werden an diesem Samstag in Oldenburg ausgetragen.

Bei den Fußball-Juniorinnen stehen heute und morgen vier Kreispokalendspiele auf dem Plan. Schauplatz ist die Anlage des Post SV Oldenburg (Alexandersfeld).

Heute, 17.30 Uhr, sorgen die D-Mädchen des VfL Edewecht und Post SV für den Auftakt. Morgen, 11 Uhr, treffen die C-Jugendteams der SG HJH Delmenhorst und des TuS Augustfehn aufeinander. Ab 11.30 Uhr sind die E-Jugendlichen des VfL Wildeshausen und 1. FC Ohmstede an der Reihe. Das letzte Finale (13 Uhr) bestreiten B-Juniorinnen des TSV Ganderkesee und VfL Wildeshausen.