Ein Angebot der NOZ

Erster Spieltag Mitte August Frauen-Kreisliga startet mit zwölf Teams

Von Manfred Nolte | 26.06.2016, 15:54 Uhr

Zwölf Fußball-Teams spielen ab Mitte August in der Kreisliga der Frauen um den Bezirksliga-Aufstieg und die Plätze für die gemeinsame Liga mit Vechta und Cloppenburg.

Die Fußball-Kreisliga der Frauen füllt sich weiter. Nun hat auch der TSV Ganderkesee eine Mannschaft gemeldet. Zuvor waren mit dem TV Jahn III, dem VfL Wildeshausen II und dem TSV Großenkneten drei Teams neu gemeldet worden, sodass nun zwölf Vertretungen an den Start gehen. Der Meister steigt in die Bezirksliga auf, während die Teams auf den Plätzen zwei bis vier in die neue Kreisliga mit den Vertretern der Kreise Cloppenburg und Vechta einrücken. Als Favoriten gelten der FC Huntlosen, der Ahlhorner SV und der TV Jahn III. Die Spielzeit beginnt am Wochenende des 13./14. August mit den Spielen TSV Ganderkesee - BSV Benthullen, Kickers Ganderkesee/TV Falkenburg - SG Bookhorn, VfL Stenum II – SF Wüsting II, TuS Vielstedt - FC Huntlosen, TV Jahn III - Ahlhorner SV, VfL Wildeshausen II - SF Littel.