Ein Angebot der NOZ

Faustball-Aufstiegsspiele Brettorfs Reserve steigt in 2. Bundesliga auf

Von Daniel Niebuhr | 12.08.2015, 21:30 Uhr

Nun spielt auch die zweite Brettorfer Herren-Mannschaft auf Bundesliga-Ebene: Die TVB-Faustballer gewannen die Aufstiegsrunde zur Liga zwei.

Die zweite Herren-Mannschaft des TV Brettorf hat den Aufstieg in die 2. Faustball-Bundesliga Nord geschafft. Der Vizemeister der Regionalliga Niedersachsen gewann die Aufstiegsrunde vor 150 Zuschauern vor dem Gastgeber und Niedersachsenmeister SV Dudenbüttel und dem Leichlinger TV aus dem Rheinland. In der ersten Partie bezwangen die Brettorfer Dudenbüttel zum Auftakt etwas überraschend mit 3:2. Nach Dudenbüttels 3:0 über Leichlingen machte Brettorf durch ein 3:0 gegen die Rheinländer alles klar. Dudenbüttel stieg als Zweiter auf. Zuvor hatten bereits die Frauen des TV Brettorf den Sprung in Liga eins geschafft.