Ein Angebot der NOZ

Faustball-Europapokal Ahlhorner SV auf Platz fünf

Von Daniel Niebuhr | 06.07.2015, 00:00 Uhr

Vorrunden-Aus am Samstag, versöhnliches Ende am Sonntag: Die Faustballerinnen des Ahlhorner SV haben beim Europacup das Möglichste herausgeholt.

Die ersatzgeschwächten Faustballerinnen des Ahlhorner SV sind beim Europapokal in Dennach auf Rang fünf gelandet. In der Vorrunde gab es zum Auftakt am Samstag eine 0:3-Niederlage gegen den Schweizer Meister TSV Jona, ein 3:2 gegen Titelverteidiger Union Arnreit und ein 0:3 gegen den FSV Wels (beide aus Österreich). Das Spiel um Platz fünf gewannen die Ahlhornerinnen im rein deutschen Duell gegen den TV Jahn Schneverdingen mit 2:0 (15:14, 14:12). Turniersieger wurde Gastgeber TSV Dennach durch ein 3:1 über Jona.