Ein Angebot der NOZ

Frauenfußball-Bezirksliga VfL Stenum entzaubert Titelkandidat SV Brake - 7:2

Von Manfred Nolte | 31.03.2015, 12:39 Uhr

Drei Siege hat das heimische Trio in der Fußball-Bezirksliga der Frauen verbucht. Dabei überraschte besonders der VfL Stenum mit einem 7:2 über den Titelkandidaten SV Brake. Der TV Jahn II brachte ein 8:1 vom Post SV Oldenburg mit, der VfL Wildeshausen behauptete sich im Kellerduell bei BW Galgenmoor mit 1:0.

VfL Stenum - SV Brake 7:2 (3:1). Brake hätte mit einem Sieg die Tabellenführung übernommen, erlebten aber ein Debakel. Bereits nach einer Viertelstunde führten die wie entfesselt aufspielenden Gastgeberinnen durch einen Doppelschlag von Ann-Kristin Willms mit 2:0 (4./15). Nicole Wagner erhöhte mit Elfmeter (22.) und auch das 1:3 der Gäste von Kerryn Heise (29.) konnte den Elan der Stenumerinnen nicht bremsen. Katrin Stefanski wartete mit einem Hattrick auf (56./63./66., Foulelfmeter). Das 2:6 von Sandra Büsing (84.) beantwortete Ann-Kristin Willms mit ihrem dritten Treffer (87.). Stenum setzte aus der Gefahrenregion ab.

Post Oldenburg - Jahn II 1:8 (1:4). Den Führungstreffer von Janine Schulz (13.) beantworteten die Huntestädterinnen mit dem Ausgleich von Julia Schnitger (17.). Doch dann spielten nur noch die Jahnerinnen. Marisa Philipp mit einem Doppelschlag (34./35.) und Jennifer-Ricarda Lösekann (49.) stellten die Weichen auf Sieg. Nach Wiederbeginn beteiligten sich Celin Behm (49./60.), Julia Kastens (56., Foulelfmeter) und Philipp (75.) am Scheibenschießen, wobei Jahn einen zweistelligen Sieg verpasste.

Galgenmoor - Wildeshausen 0:1 (0:1). Mit dem zweiten Sieg in Folge sind die Kreisstädterinnen in der Tabelle an ihren Gastgeberinnen vorbei gezogen und dürfen als Drittletzter leichte Hoffnungen auf den Klassenerhalt hegen. In einer umkämpften, aber stets fairen Partie ohne gelbe Karte erzielte Tanja Webermann nach 27 Minuten das Tor des Tages. Unter dem zurückgekehrten Trainer Andreas Helms hat sich das Team mächtig gesteigert und überzeugt durch Spielfreude und Leidenschaft.