Ein Angebot der NOZ

Frühjahrsturnier in Schenenfeld Bookholzberger Judokas jubeln über ihre Siege

Von Frederik Böckmann, Frederik Böckmann | 01.03.2018, 19:01 Uhr

Schöner Erfolg für zwei Judoka des Bookholzberger TB: Beim Frühjahrsturnier in Schenenfeld (Schleswig-Holstein) landeten mit Marco Becker und Luca Capillezwei Kämpfer auf dem Treppchen.

Marco Becker jubelte über den ersten Platz, weil er drei Kämpfe durch einen Ippon („voller Punkt“) gewann. Luca Capille belegte einen starken zweiten Platz. Er konnte durch Haltegriffe am Boden und einen Seoi Nage Wurf die Kämpfe für sich entscheiden. „Wir sind mit dem Judosport auf dem richtigen Weg“, sagte Trainer Torsten Duwensee. Der BTB wird bald auch mit einer Männermannschaft an Wettkämpfen teilnehmen.