Ein Angebot der NOZ

Fußball-Bezirksliga 1:1 – Remis für Wildeshauser Frauen

Von Manfred Nolte | 17.04.2015, 19:02 Uhr

Mit einem 1:1 (1:1) beim einen Tabellenrang besser postierten SV Friedrichsfehn II haben es die Bezirksliga-Fußballerinnen des VfL Wildeshausen versäumt, einen Abstiegsplatz zu verlassen. Die gute Ausbeute nach der Winterpause stimmt die Huntestädterinnen in Sachen Klassenerhalt optimistisch.

In Friedsrichfehn war der VfL durch Larissa Will (12.) zu einer frühen Führung gekommen, musste aber schnell den Ausgleich von Nina Behrmann schlucken. Danach gab es eine Partie auf Augenhöhe, in der beide Mannschaften die Chance zum Siegtreffer hatten. Am Sonntag um 13 Uhr wollen die Kreisstädterinnen gegen RW Damme punkten.