Ein Angebot der NOZ

Fußball-Bezirksliga Die Serien des VfL Stenum

Von Daniel Niebuhr | 25.03.2017, 15:03 Uhr

Die Bezirksliga-Fußballer des VfL Stenum erwarten am Sonntag (15 Uhr) BW Bümmerstede.

Vier Monate ist er her, dass der VfL Stenum zuletzt ein Fußballspiel verloren hat, seit Mitte November ist die Mannschaft von Thomas Baake in fünf Bezirksliga- und fünf Testspielen ungeschlagen. Das Selbstvertrauen ist groß beim Tabellenfünften, der seine Position als Spitzenreiter des Tabellenmittelfelds bis zum Saisonende verteidigen will. Am Sonntag läuft ab 15 Uhr Blau-Weiß Bümmerstede am Stenumer Kirchweg auf, der Aufsteiger ist nach zuletzt mäßigen Leistungen auf Rang zehn abgerutscht. Baakes Mannschaft ist klarer Favorit und hat die letzten vier Duelle mit den Oldernburgern alle gewonnen, darunter war das 2:0 im Hinspiel in Oktober. Bei Stenum fehlen am Sonntag Lukas Schwieters, Malte Tönjes, Mark Gerken und Arnold Koletzek.