Ein Angebot der NOZ

Fußball-Bezirksliga FC Hude springt nach Sieg gegen TuS Eversten auf Rang sechs

Von Klaus Erdmann | 08.05.2019, 22:36 Uhr

Der Aufsteiger aus dem Klosterort sorgt in der Fußball-Bezirksliga für Aufsehen. Beim TuS Eversten fuhr der FC Hude den 13. Sieg im 26. Spiel ein.

Die Bezirksliga-Fußballer des FC Hude haben sich beim TuS Eversten mit 3:1 (2:0) behauptet. Durch den 13. Sieg im 26. Spiel verbesserte sich die Mannschaft von Lars Möhlenbrock mit nunmehr 42 Punkten auf Platz sechs.

Nico Faulhaber brachte die Huder beim Tabellen-14. in der 10. Minute in Führung. Jannik Meyer trug sich in der 35. Minute in die Torschützenliste ein und Marko Schrank gelang in der 48. Minute der dritte Treffer des Gastes. Eversten traf in der 80. Minute durch Ingmar Peters. Am Sonntag, 14.30 Uhr, genießt der FC Hude gegen den Heidmühler FC Heimrecht.