Ein Angebot der NOZ

Fussball-Bezirksliga Frederik Dittmar wechselt zum VfL Stenum

Von Lars Pingel | 09.06.2017, 19:44 Uhr

Frederik Dittmar spielt in der Saison 2017/2018 für den Fußball-Bezirksligisten VfL Das gab VfL-Trainer Thomas Baake am Freitag bekannt. Dittmar war zuletzt für den Landesliga-Absteiger VfL Wildeshausen aktiv.

Frederik Dittmar ist der fünfte Zugang des Fußball-Bezirksligisten VfL Stenum. VfL-Trainer Thomas Baake gab am frühen Freitagabend bekannt, dass der 18-jährige Abwehrspieler in der kommenden Saison 2017/2018 für seine Mannschaft auflaufen wird. Dittmar verlässt den Landesliga-Absteiger VfL Wildeshausen.

Dittmar war vor der abgelaufenen Saison 2016/2017 aus dem A-Jugend-Team des TSV Ganderkeseern nach Wildeshausen gewechselt. Er war zuvor auch schon, bis zu den C-Junioren, für den VfL Stenum aktiv, berichtete Baake. Außer Dittmar wird Baake am 2. Juli, wenn am Kirchweg die Vorbereitung beginnt, Torwart Thorben Riechers (vom SV Tur Abdin Delmenhorst), Maximilian Klatte (SV Atlas Delmenhorst), Julian Darr (SG Stinstedt),Ole Braun und Dierk Fischer (beide A-Junioren TuS Heidkrug) als „Neulinge“ in der Stenumer Mannschaft begrüßen.