Ein Angebot der NOZ

Fußball-Bezirksliga SV Tur Abdin Delmenhorst vor historischer Serie

Von Lennart Bonk | 13.04.2019, 20:03 Uhr

Noch ein Sieg und der SV Tur Abdin Delmenhorst hat in der Fußball-Bezirksliga eine neue persönliche Bestleistung aufgestellt. Trainer Edgar Kary sieht seine Mannschaft auf einem guten Weg, ein größeres Ziel zu erreichen.

In seiner nunmehr siebten Saison spielt der SV Tur Abdin in der Fußball-Bezirksliga und steht am Sonntag vor einer historischen Marke. Binnen dieser Zeit haben die Delmenhorster noch nie vier Spiele in Folge gewonnen. Zuletzt feierte der Verein in der Saison 2011/2012 eine zwölf Siege währende Erfolgsserie. Das war allerdings in der Meistersaison in der Kreisliga. Seither hat es mit dem vierten Sieg in Serie in nicht geklappt. Mit einem Erfolg beim abstiegsgefährdeten FC Rastede, Anpfiff um 15 Uhr, könnte der Tabellenachte also Vereinsgeschichte schreiben. Dort tritt er mit drei Siegen in Folge an.

Kary sieht Mannschaft auf gutem Weg

„Das motiviert natürlich extra, aber in der Liga geht es nicht nur um einzelne Spiele. Es geht darum, konstant über eine Saison gute Ergebnisse zu erzielen“, betont Trainer Edgar Kary. In diesem Punkt sehe er seine Mannschaft auf einem guten Weg. „Die Mannschaft ist heiß aufs Fußballspielen“, sagt Kary.