Ein Angebot der NOZ

Fußball-Bezirkspokal VfL Stenum erwartet SV Tur Abdin, VfL Wildeshausen den SV Baris

Von Frederik Böckmann | 30.06.2017, 14:09 Uhr

Die erste Runde des Fußball-Bezirkspokals ist ausgelost – und hat den vier Bezirksligisten aus Oldenburg-Land/Delmenhorst zwei Lokalderbys beschert.

Kreisligist und Kreispokalsieger VfR Wardenburg empfängt Bezirksliga-Aufsteiger Eintracht Oldenburg, der VfL Wildeshausen hat den SV Baris zu Gast, während der VfL Stenum auf den SV Tur Abdin trifft. Stenum und Tur Abdin trafen bereits im Vorjahr in der ersten Runde aufeinander, damals siegten die Aramäer mit 4:0. Die Runde ist für den 30. Juli (Sonntag, 15 Uhr) angesetzt.