Ein Angebot der NOZ

Fußball-Kreisliga Holger Oltmanns verlässt SV Achternmeer

Von Frederik Böckmann | 31.01.2016, 16:40 Uhr

Die Kreisliga-Fußballer des SV Achternmeer müssen sich einen neuen Trainer suchen: Holger Oltmanns hat aus privaten Gründen sein Traineramt beim Tabellenelften abgegeben.

Oltmanns, der erst im Sommer die Nachfolge von Kai Pankow angetreten hatte, bleibt dem SVA aber als Jugendtrainer erhalten. Bis Achternmeer einen Nachfolger gefunden hat, wird der derzeit verletzte Stürmer Björn Scholz das Training leiten. Sein erstes Punktspiel in 2016 soll Achternmeer am 14. Februar bei RW Hürriyet bestreiten. ( Weiterlesen: An einen Aufstieg denkt beim SV Achternmeer niemand) 

Oltmanns‘ Rücktritt ist bereits der achte Trainerwechsel in der Kreisliga. Zuvor hatten – aus den unterschiedlichsten Gründen – Hürriyet (3x), Hicretspor, Munderloh, Ahlhorn und Tungeln ihre Coaches gewechselt.