Ein Angebot der NOZ

Fußball-Kreisliga TV Munderloh gewinnt bei Hicretspor Delmenhorst mit 6:0

Von Manfred Nolte, Manfred Nolte | 28.04.2016, 00:20 Uhr

Der TV Munderloh ist neuer Tabellenführer der Fußball-Kreisliga. Die Mannschaft gewann am Mittwochabend ein Nachholspiel beim KSV Hicretspor Delmenhorst mit 6:0 (1:0).

Die Kreisliga-Fußballer des TV Munderloh haben die Tabellenführung übernommen. Sie gewannen ein Nachholspiel beim KSV Hicretspor mit 6:0 (1:0).

TV Munderloh dreht nach der Pause auf

Die Hausherren hielten im ersten Durchgang gut mit und kassierten nur ein Gegentor. Nach Wiederbeginn ging es dann Schlag auf Schlag: Tibor Braun (2), Bendix Schröder (2), Oliver Rauh und Thorben Schütte trafen. „Im ersten Abschnitt haben wir zu viele Fehlpässe gespielt, uns dann aber mächtig gesteigert“, freute sich TVM-Trainer Ralf Eilenberger. Gegenüber Chawkat El-Hourani schwärmte vom Gegner. „Munderloh war fünf Klassen besser als wir und ist die derzeit beste Kreisliga-Mannschaft. Mit dem Ergebnis sind wir gut bedient“, sagte er.