Ein Angebot der NOZ

Fußball-Kreispokal Nach Beckelns Sieg 21 Clubs im Kreispokal-Lostopf

Von Daniel Niebuhr | 20.08.2018, 11:47 Uhr

Die Beckeln Fountains erreichen als 21. und letzter Verein die Zwischenrunde im Fußball-Kreispokal. Ausgelost wird am Mittwoch.

Als letzter Club sind die Beckeln Fountains in die Zwischenrunde des Fußball-Kreispokals eingezogen. Der Aufsteiger in die 2. Kreisklasse gewann beim klassentieferen Adelheider TV mit 6:1 (4:0). Janes Evers (17.), Timo Gralleer (20., 42.) und Sebastian Bahrs (34) besorgten den Pausenstand, nach dem Wechsel schlug Torjäger Gralleer noch zweimal zu. Das Adelheider Ehrentor erzielte Tobias Neumann nach 59 Minuten. Damit sind 21 Teams für die Zwischenrunde qualifiziert, die am kommenden Mittwoch, 22. August, ab 19 Uhr in der Gaststätte Schützenhof in Kirchhatten ausgelost wird.