Ein Angebot der NOZ

Fußball-Spielausfälle Heimspiel des SV Atlas gegen Sulingen fällt aus

Von Frederik Böckmann | 23.11.2017, 16:17 Uhr

Das für Samstag angesetzte Oberliga-Heimspiel des SV Atlas Delmenhorst gegen den TuS Sulingen fällt aus. Das gab Manager Bastian Fuhrken am frühen Freitagmorgen bekannt.

In der Fußball-Bezirksliga kann der SV Tur Abdin ein spielfreies Wochenende genießen. Das Auswärtsspiel bei Eintracht Oldenburg fällt aus, da in Oldenburg alle städtischen Plätze gesperrt worden sind.

Beim TSV Ganderkesee ist wegen der anhaltenden Witterungsverhältnisse die Anlage am Immerweg ab sofort für den Rest des Jahres gesperrt worden. Damit fällt unter anderem das für Samstag angesetzte Kreisligaspiel des TSV gegen den TV Dötlingen aus. Ebenfalls abgesagt sind in dieser Liga die Heimspiele des SV Atlas II (gegen den Delmenhorter TB), des TV Jahn Delmenhorst (gegen den TuS Heidkrug), des Ahlhorner SV (gegen den Harpstedter TB), des SV Achternmeer (gegen den TSV Großenkneten) und des TV Munderloh (gegen den FC Hude). Stattfinden werden dagegen wohl Kunstrasenpartien beim FC Huntlosen (gegen den VfR Wardenburg) und der SVG Berne (gegen den TSV Ippener).

Zum fünften Mal hintereinander ist der Oberligist Heeslinger SC von einer Spielabsage betroffen. Bereits am Montag hatte Gegner TB Uphusen mitgeteilt, dass die für kommenden Sonnabend geplante Partie ausfallen muss. Auch BV Cloppenburg hat sein Derby gegen Bersenbrück abgesagt.