Ein Angebot der NOZ

Fußball-Testspiele SV Atlas Delmenhorst tritt in Harpstedt und Goldenstedt an

Von Klaus Erdmann | 04.07.2019, 23:19 Uhr

Der Fußball-Oberligist SV Atlas Delmenhorst testet an diesem Wochenende zweimal seine Form. An diesem Freitag nimmt er einem Turnier des Harpstedter TB teil, am Sonntag tritt er in Goldenstedt gegen den VfL Wildeshausen an.

Anlässlich seines Blitzturnieres begrüßt der Harpstedter TB, Vierter der Fußball-Kreisliga der zurückliegenden Saison 2018/19, an diesem Freitag, 5. Juli, den Oberliga-Zehnten SV Atlas Delmenhorst. Neben Harpstedt und den Delmenhorstern nimmt im TV Dinklage der Zehnte der Landesliga an diesen Vorbereitungsspielen auf die Spielzeit 2018/20 teil. HTB und Dinklage stehen einander ab 19 Uhr gegenüber. Ab 19.55 Uhr spielt TVD gegen Atlas und um 20.50 Uhr beginnt das Treffen des SV Atlas mit dem Gastgeber.

Testspiel zum Jubiliäum

Am Sonntag tritt Atlas ab 15 Uhr auf der Anlage von Fortuna Einen (Einer Straße, Goldenstedt) gegen Landesliga-Aufsteiger VfL Wildeshausen an, der sein erstes Punktspiel am Sonntag, 4. August, ab 15 Uhr beim BV Essen absolviert. Der SV Fortuna Einen („Einer für alle, alle für Einen“) feiert in diesen Tagen sein 100-jähriges Bestehen mit einer Festwoche.

Fußball-Wochenende in Harpstedt

In Harpstedt wird das Fußball-Wochenende am Samstag, 16 Uhr, mit einem weiteren Blitzturnier fortgesetzt. Der Harpstedter TB II empfängt TSV Neubruchhausen und SC Colnrade. Am Sonntag folgt von 11 bis 14 Uhr ein Familienprogramm, zu dem unter anderem Funino, Fußballgolf, eine Tombola und eine Hüpfburg gehören. Ab 15 Uhr stehen wieder die Kreisliga-Fußballer im Mittelpunkt. Sie erwarten den SC Twistringen, Neunter der Bezirksliga Hannover (Staffel 1).