Ein Angebot der NOZ

Fußballerinnen hoffen Rückt TV Jahn Delmenhorst II als Aufsteiger nach?

Von Manfred Nolte | 20.06.2015, 10:55 Uhr

In der Bezirksliga belegten sie den zweiten Platz, dennoch hoffen die Fußballerinnen des TV Jahn Delmenhorst II noch auf den Sprung in die Landesliga. Denn durch Rückzüge in höheren Klasen könnte dort noch ein Platz frei werden.

„Wir sind bereit, eine Klasse höher zu spielen und haben es den Verantwortlichen auch mitgeteilt“, sagt Abteilungsleiter Marco Castiglione. Trainer Uwe Krupa sieht sein Team stark genug, um in der Landesliga mitzumischen. Krupa freut sich darüber, die ebenfalls von ihm trainierte dritte Mannschaft nun doch für den Spielbetrieb der Kreisliga melden zu können. Der Meister und Pokalsieger geht allerdings als Neunermannschaft in das Rennen und besitzt daher kein Aufstiegsrecht.