Ein Angebot der NOZ

Fußballturnier für Jugendteams TuS Heidkrug veranstaltet einen „FUNino“-Cup

Von Klaus Erdmann | 02.10.2015, 09:00 Uhr

Der TuS Heidkrug richtet an diesem Samstag zum vierten Mal einen „FUNino“-Cup für Juniorenfußballer aus.

Zum vierten Mal veranstalten Fußballer des TuS Heidkrug einen „FUNino“-Cup. Die Spiele, an denen sich 16 Mannschaften aus den Altersklassen F- und E-Junioren beteiligen, finden am Samstag von 10 bis 13 Uhr auf der Anlage am Bürgerkampweg statt. Neben Teams des Gastgebers wirken Vertretungen des TV Jahn, Delmenhorster TB und VfL Stenum mit.

Spezieller Feldaufbau

„FUNino“ sei die optimale Spiel- und Trainingsart für acht- bis zehnjährige Fußballer, betont Michael Wild. Der Orga-Chef sagt ferner: „Der spezielle Feldaufbau und die besonders angepassten Regeln ermöglichen es jedem Spieler, alle vier Phasen einer jeden Aktion – Wahrnehmung, Verständnis, Entscheidung und Ausführung – altersgerecht zu absolvieren.“