Ein Angebot der NOZ

Futsal 15 neue Schiedsrichter im Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst

Von Sportredaktion | 02.12.2018, 10:11 Uhr

Der Fußballkreis Oldenburg-Land/Delmenhorst hat 15 Schiedsrichter für die Leitung von Futsal-Spielen weitergebildet.

Der Fußballkreis Oldenburg-Land/Delmenhorst hat in in Ippener 15 Schiedsrichter zur Spielleitung im Futsal qualifiziert. Sie wurden in Theorie und Praxis geschult, teilte der Schiedsrichter-Ansetzer Michael Koch mit, der den den Lehrgang leitete.

Mit nunmehr 56 aktiven und einsetzbaren Futsal-Schiedsrichtern sei Oldenburg-Land/Delmenhorst im Bezirk Weser-Ems führend, erklärte Koch. Futsal sei im Kreis fester Bestandteil des Hallenspielbetriebes. Nur die Oldies spielen weiter Hallenfußball. Die C- und B-Juniorinnen messen sich in der etwas anspruchslosere Variante „Futsal light“, da in der Kooperation mit Vechta und Cloppenburg Futsal noch nicht angeboten werden kann.

Koch (SV Rethorn) wurde in der Schulung der Kreisschiedsrichter von Nils Klaassen (Harspsteder TB) und Jörn Peters (Delmenhorster TB) unterstützt. Peters hatte eine Woche zuvor am Futsallehrgang des NFV in Barsinghausen teilgenommen und brachte aktuelle Entwicklungen in die Ausbildung ein. „Bundesligaschiedsrichter Markus Schierbaum hat uns hervorragend weitergebildet“, sagte Peters, der mit Sven Schlickmann (Bookholzberger TB) auch in der Futsal-Regionalliga pfeift.

Michael Koch freut sich über gute Resonanz

„Seit der Aufnahme des Futsal-Spielbetriebes im Jahr 2010 wurde das Schulungskonzept weiterentwickelt“, berichtete Koch: „Die Ausbildung ist inhaltlich mittlerweile ein Selbstläufer, da die Schiedsrichter als Junioren selbst Futsal gespielt haben.“ Koch freut sich über die gute Resonanz, auf die Futsal im Kreis auch bei den Schiedsrichtern stößt. „Ohne die Initiative, den Mut und die Vision von Doris Klaassen zum Thema Futsal vor zehn Jahren wären wir nicht da, wo wir jetzt stehen. Sie ist die Begründerin des Erfolges von Futsal im Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst“, erklärt er.

Die neuen Futsal-Schiedsrichter sind: Felix Ahrens (TV Munderloh), Jason-Dwayne Bayer (TV Jahn Delmenhorst), Kevin Beyer (TuS Hasbergen), Felix Bollhagen (TV Jahn Delmenhorst), Timon Harms (TV Munderloh), Nico Hoyer (TV Jahn Delmenhorst), Fabian Hüneke (TV Falkenburg), Florian Kratz (TuS Heidkrug), Sascha Leichsenring (VfL Stenum), Finn-Jarno Rustler (VfL Stenum), Carl Anton Seela (TV Jahn Delmenhorst), Maurice Steffen (VfL Stenum), Daniel Tönjes (VfL Stenum), Sigsten Voigt (TV Jahn Delmenhorst) und Bjarne Wiemers (TV Munderloh).