Ein Angebot der NOZ

Grün-Weiß-Fechter erfolgreich Titel für Krisztian Bencz

Von Daniel Niebuhr | 25.03.2015, 19:40 Uhr

Die Fechter von Grün-Weiß Delmenhorst gehören in Niedersachsen zur erweiterten Spitze. Das bewiesen die Delmenhorster mal wieder bei den Landesmeisterschaften in Buchholz, von denen sie mit zwei Titeln zurückkehrten.

Bei den Florettschülern dominierte Krisztian Bencz das Zwölfer-Feld und holte sich ungeschlagen die Goldmedaille. Sein Teamkollege Hamza Özoguz zeigte ebenfalls starke Duelle und wurde mit zwei Niederlagen Vierter.

Toptalent Gustav Krüger vertrat Grün-Weiß mit dem Florett in B-Jugend und hatte es dort mit neun Konkurrenten zu tun. Mit dem fünften Platz konnte er zufrieden sein, zumal er im Team noch seine Meisterschaft feiern durfte. Zusammen mit drei Fechtern aus Hannover gewann Krüger den Mannschaftswettkampf. Die Delmenhorster Trainerin Iryna Myanovska war mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden.

Krüger, Özoguz und Bencz bekommen am 25. April Gelegenheit, sich in eigener Halle zu präsentieren. Dann trägt Grün-Weiß in der Stadionhalle das 25. Delmenhorster Schüler- und Jugendturnier und das Bidenhander-Mannschaftsturnier aus.