Ein Angebot der NOZ

Hallenkreismeisterschaften Auch 2016 Fußball statt Futsal

09.07.2015, 11:31 Uhr

Die Hallen-Meisterschaften des Fußball-Kreises Oldenburg-Land/Delmenhorst werden auch in diesem Winter nach Fußball-Regeln gespielt. Das teilte der Spielausschuss mit. Die Verpflichtung, offizielle Meister durch Futsal zu ermitteln, gilt erst ab dem Jahr 2017.

Die Hallen-Meisterschaften werden vom 7. bis 10. Januar 2016 in der Halle am Huder Bach in Hude ausgespielt. An den ersten drei Turniertagen werden in fünf Sechsergruppen die zehn Finalisten ermittelt, die am Sonntag in zwei Fünfergruppen um den Einzug in das Halbfinale kämpfen. Titelverteidiger ist der TV Munderloh.

 (Weiterlesen: Weiter Fußball statt Futsal bei den Hallenmeisterschaften)