Ein Angebot der NOZ

Hallenturnier am Samstag Weiter Karten für Volksbank-Cup erhältlich

14.01.2015, 20:40 Uhr

Für das Hallenfußball-Turnier um den Volksbank-Cup am Sonnabend, 17. Januar, in Delmenhorst gibt es weiterhin Karten. Das teilte Organisator Murat Kalmis am Mittwoch mit.

Sie können zum Preis von 9 Euro pro Person bei Sport Duwe (Elbinger Straße 34) erworben werden. An dem hochkarätig besetzten Turnier auf Kunstrasen in der Stadionhalle nehmen die Regionalliga-Mannschaften VfB Oldenburg, Hannover 96 II, Berliner AK, BSV Rehden, BV Cloppenburg, Union Berlin II, der Oberligist TB Uphusen, eine Auswahl von Ex-Profis um Sean Dundee und zwei lokale Mannschaften teil.

Diese können sich bereits am Freitag beim Delme-Cup mit zehn Mannschaften für den Volksbank-Cup qualifizieren. Karten hierfür gibt es für vier Euro an der Abendklasse. Am Sonntag steigt ab 14 Uhr mit dem Mustafa-Tütüncü-Cup des KSV Hicretspor der Abschluss des dreitägigen Budenzaubers.

Nach dem turbulenten Dienstag, an dem der Volksbank-Cup wegen neuer, verschärfter Sicherheitsauflagen und erhöhter Kosten auf der Kippe stand, hat sich die Laune bei Kalmis wieder verbessert. „Wir haben die Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt“, versicherte der Chef-Organisator.