Ein Angebot der NOZ

Fußball-Regionalliga 2020/21 Hamburger Ultimatum kann auch für SV Atlas Delmenhorst Folgen haben

Von Daniel Niebuhr | 11.01.2021, 09:31 Uhr

Kann bis 13. Februar nicht trainiert werden, soll die Fußball-Saison in Hamburg abgebrochen werden – der Verband stellt dann womöglich keinen Aufsteiger in die Regionalliga Nord. Auch der SV Atlas Delmenhorst und seine Ligarivalen diskutieren, ab wann eine Spielzeit überhaupt gewertet werden kann, auch wenn zumindest für das Minimalprogramm noch genug Zeit zu sein scheint.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden