Ein Angebot der NOZ

Handball A-Jugend HSG-Grüppenbühren/Bookholzberg erreicht die Landesliga

Von Jörg Schröder | 28.05.2019, 12:45 Uhr

Großer Erfolg für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: In der Saison 2019/2020 spielt die weibliche A-Jugend in der Handball-Landesliga.

Die weibliche A-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg darf in der kommenden Saison 2019/20 in der Handball-Landesliga auflaufen. Zum Auftakt in der zweiten Runde der Relegation setzten sich die Mädchen mit 13:10 gegen Friedrichsfehn/Petersfehn durch. Es folgten zwei weitere Siege (15:12 gegen VfL Edewecht und 15:14 gegen SC Union Emlichheim). Die 11:15-Niederlage gegen Teuto Handball fiel nicht mehr ins Gewicht. Bereits vor dieser Partie stand fest, dass das Ziel Landesliga erreicht war. Die Jungen des TV Neerstedt sind dagegen gescheitert. Nach gutem Beginn und einem 20:12-Erfolg über ATSV Habenhausen reichte es am Ende nicht. Die Jungen verloren ihre Spiele gegen Teuto Handball (15:19) und TV Dinklage (13:21).