Ein Angebot der NOZ

Handball-Landesklasse Frauen HSG Hude/Falkenburg II siegt im Schlussspurt

Von Simone Gallmann | 27.11.2018, 07:39 Uhr

Die Landesklasse-Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg haben auswärts gewonnen: Sie setzten sich bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn II mit 25:22 durch.

Die Landesklasse-Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg II haben bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn II einen 25:22 (14:11)-Auswärtssieg gefeiert. Sie waren vor der Pause bis auf 11:6 davongezogen, ehe sie die Zügel etwas schleifen ließen, sodass die Führung etwas schmolz. Nach dem Seitenwechsel blieb es bis zur 45. Minute bei dem Drei-Tore-Vorsprung (20:17). Dann mussten die Gäste zwei rote Karten (ohne Bericht) gegen Anja Wessels (45.) und Sophie Winter (49.) hinnehmen. Die Ammerländerinnen kamen zum 21:21 (50.). Die Spielerinnen von HSG-Trainerin Inge Breithaupt behielten aber die Nerven und entschieden die Partie mit einem 4:1-Schlussspurt für sich.