Ein Angebot der NOZ

Handball-Landesklasse HSG Delmenhorst verliert beim SVGO Bremen

Von Simone Gallmann, Simone Gallmann | 14.12.2016, 07:58 Uhr

Keine Chance: Die Landesklasse-Handballerinnen der HSG Delmenhorst II haben beim SVGO Bremen mit 16:28 (9:14) verloren.

Die Handballerinnen der HSG Delmenhorst II mussten in der Landesklasse Bremen erneut eine deutliche Niederlage einstecken: Sie verloren beim SVGO Bremen mit 16:28 (9:14).

HSG hat Probleme im Angriff

HSG-Trainerin Michaela Feldmann fehlten einige Rückraumspielerinnen, daher lief sie selbst mit auf, um ihr Team zu unterstützen. Das hatte große Probleme, sich gegen die aggressive Abwehr des SVGO durchzusetzen. Hinzu kamen einige Fehlwürfe, sodass die Bremerinnen zur Pause bereits mit fünf Toren in Führung lagen. In der zweiten Halbzeit zeigten die Gastgeberinnen mehr Biss als die Delmenhorsterinnen. Die HSG gab sich zwar Mühe und ließ den Kopf nicht hängen, doch sie fand zu selten ein Mittel, die Bremer Deckung zu knacken.