Ein Angebot der NOZ

Handball-Landesliga B-Jugend Grüppenbühren/Bookholzberg feiert ersten Auswärtssieg

Von Jörg Schröder | 11.12.2018, 07:33 Uhr

In ihrem letzten Spiel des Jahres 2018 haben sich die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg den ersten Auswärtssieg der Saison 2018/19 gesichert. Sie setzten sich beim VfL Fredenbeck mit 28:21 durch.

Mit einem besonderen Erfolgserlebnis sind die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in die „Weihnachtsferien“ gegangen. Das 28:21 (14:8) beim VfL Fredenbeck war der erste Auswärtserfolg in der Saison 2018/2019. Die Mannschaft von Trainer Andreas Dunkel legte von Beginn an unbedingten Siegeswillen an den Tag und zeigte eine starke spielerische Leistung. Die Deckung ließ nur sehr wenig zu. Zudem erwies sich Gavin Kriegel im Tor als starker Rückhalt. Über ein 5:2 (11.) und 11:5 (21.) ging es mit dem deutlichen 14:8-Vorsprung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel verlief die Partie zwar ausgeglichener, in Bedrängnis kam die Dunkel-Sieben jedoch nie.