Ein Angebot der NOZ

Handball: Relegation A-Jugend der HSG Delmenhorst kämpft um Aufstieg

Von Jörg Schröder | 05.06.2015, 15:00 Uhr

Die A-Jugendhandballer der HSG Delmenhorst sind an diesem Sonntag in der Oberliga-Relegation gefordert. Ab 10 Uhr treten sie in Scheeßel an.

Für die A-Jugend-Handballer der HSG Delmenhorst geht es an diesem Sonntag ab 10 Uhr beim TV Scheeßel um den Aufstieg in die Verbands-/Oberliga. Außer auf den Gastgeber trifft die Mannschaft von HSG-Trainer Florian Bogun dort auf die SG Luhdorf/Scharmbeck, die HSG Barnstorf/Diepholz und MTV Aurich. Der Gruppenerste hat das Ziel erreicht. Für die Teams auf den Plätzen zwei bis geht es in einer dritten Runde weiter. Der Gruppenletzte scheidet aus.