Ein Angebot der NOZ

Handball-Weser-Ems-Liga Rieke Lehmkuhl wirft TV Neerstedt II zum Sieg

Von Simone Gallmann | 26.04.2016, 15:19 Uhr

Einen ganz wichtigen 26:23 (14:12)-Sieg haben die Handballerinnen des TV Neerstedt II im Weser-Ems-Liga-Derby bei der TSG Hatten/Sandkrug eingefahren.

Dieser Erfolg lässt die Mannschaft von Cordula Schröder-Brockshus ein wenig aufatmen. Noch ist der Klassenerhalt aber nicht in trockenen Tüchern.

Großen Anteil an diesem Sieg hatte Rieke Lehmkuhl, die sich aus dem Rückraum immer wieder durchsetzen konnte und insgesamt zehn Tore warf. Neerstedt lag in der ersten Hälfte schon mit vier Toren in Führung, doch Hatten kam kurz vor der Pause wieder heran. Nach dem Seitenwechsel zog der TVN erst auf 18:13 (39.) davon, ließ die TSG Hatten/Sandkrug beim 18:19 (47.) aber erneut herankommen. In der Schlussphase spielte Neerstedt dann konzentrierter. Das war der Schlüssel.