Ein Angebot der NOZ

Handballer mit neuem Coach Adrian Hoppe wird Trainer der TS Hoykenkamp

Von Heinz Quahs | 11.06.2017, 17:43 Uhr

Die Handballer der TS Hoykenkamp stellen die Weichen für die neue Saison. Der Verbandsliga-Aufsteiger verkündet die Verpflichtung von Adrian Hoppe als neuem Trainer.

Nur wenige Wochen nach den dramatischen Aufstiegsspielen und dem Sprung in die Verbandsliga haben die Handballer der TS Hoykenkamp wichtige Weichen für die kommende Saison gestellt. Abteilungsleiter Hans-Georg Ahrens verkündete die Verpflichtung von Adrian Hoppe, der als neuer Trainer die Mannschaft ab dem 1. Juli übernimmt. Hoppe, der zuletzt beim Oberliga-Fünften TV Cloppenburg tätig war, gab Ahrens für die kommende Spielzeit seine Zusage.

Hörner kommt von der HSG Delmenhorst

Der 50-jährige Leiter einer Oldenburger Schule betreute in seiner Laufbahn unter anderem die Oberligisten MTV Barnstorf (1998 bis 2002), HSG Delmenhorst (2002 bis 2003) und den Oldenburger TB (2003 bis 2009), mit dem er auch den Oberliga-Aufstieg schaffte. Mit der TS Hoykenkamp wird er Mitte Juli in die Vorbereitung starten. Mit Colin Hörner von der HSG Delmenhorst hat Ahrens auch schon den ersten Spieler verpflichtet, weitere Verstärkungen sollen folgen.