Ein Angebot der NOZ

„Herber Verlust“ Fridolin Lüschen verlässt den HC Delmenhorst

Von Frederik Böckmann | 23.07.2015, 00:00 Uhr

Der Club zur Vahr sichert sich die Dienste des Delmenhorster Hockey-Spielers Fridolin Lüschen, der künftig in der 2. Liga aufläuft.

Der HC Delmenhorst verliert einen seiner besten Spieler: Fridolin Lüschen verlässt den Hockey-Oberligisten und wechselt zum Bremer Zweitligisten Club zur Vahr. „Das ist ein sportlich und menschlich gesehen herber Verlust“, teilte der HCD auf seiner Facebook-Seite mit. Lüschen war zuletzt Topscorer für die Delmenhorster.