Ein Angebot der NOZ

Hochklassig besetzte Felder TuS Heidkrug richtet zwei Futsal-Jugendturniere aus

Von Klaus Erdmann | 04.01.2018, 18:17 Uhr

Der TuS Heidkrug richtet an diesem Wochenende in der Halle Am Stadtbad zwei hochklassig besetzte Futsalturniere für Jugendmannschaften aus. Am Samstag, 11 Uhr, treten C-Junioren an, am Sonntag, 11 Uhr, B-Junioren.

Die Fußballer des TuS Heidkrug laden zu zwei hochklassig besetzten Futsal-Jugendturnieren ein, die an diesem Wochenende in der Halle Am Stadtbad stattfinden. Am Samstag ermitteln C-Junioren beim Johnny & Fred Cup 2018 ihre Besten. Am Sonntag folgen B-Jugendliche. Die jeweils zehn Mannschaften bestreiten ihre Begegnungen von 11 bis etwa 17 Uhr.

Zwei Regionalligisten dabei

Der Gastgeber ist stolz darauf, auch Regionalligisten (bei der C-Jugend die höchste, bei den B-Junioren die zweithöchste deutsche Spielklasse) begrüßen zu können. Die C-Jugend des TuS Komet Arsten und die B-Junioren des SC Borgfeld spielen in dieser Liga.

Organisatoren freuen sich auf hochklassige Spiele

„Im Gegensatz zu vielen Herrenmannschaften spielen die Teilnehmer bereits seit mehreren Jahren und und seit frühester Jugend auf technisch hohem Niveau Futsal“, unterstreicht Orga-Chef Michael Wild, der beim TuS als stellvertretender Abteilungsleiter Jugendfußball und Koordinator D-/C-Jugend fungiert. Er ergänzt: „Wir sind daher sicher, mit diesem hochklassigen Turnier auch Werbung für den – zu Unrecht – immer noch nicht sehr breit bekannten Futsal zu machen.“ Man freue sich auf „spannende Spiele mit hohem Tempo, feiner Technik, viel Herz und Leidenschaft und einer guten Portion Fairplay“.

Die Sieger werden mit 100 Euro belohnt. Die Zweiten bekommen 70 Euro und die Teams, die dritte Ränge belegen, nehmen 50 Euro in Empfang.