Ein Angebot der NOZ

HSG-Torwart nominiert Torben Knop von Grüppenbühren/Bookholzberg bei Beach-EM

Von Lars Pingel | 11.06.2017, 20:04 Uhr

Als einziger Spieler aus Niedersachsen ist Torwart Torben Knop von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in den deutschen Kader für die U17-Beachhandball-EM in Kroatien nominiert worden.

Torben Knop, Torwart der A-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg, ist von Konrad Bansa, Trainer der U17-Beachhandball-Nationalmannschaft in den Kader für die Europameisterschaft berufen worden. Das Turnier wird vom 16. bis 18. Juni im kroatischen Zagreb stattfinden. Knop ist der einzige Spieler aus Niedersachsen im zehnköpfigen Aufgebot. Die deutsche Auswahl trifft in der Gruppe A auf Spanien, die Schweiz, die Ukraine und Serbien. Im Kader der Männer-Nationalmannschaft, die am 20. Juni, ebenfalls in Zagreb, in die EM startet, stehen die aus Harpstedt stammenden Zwillinge Maurice und Yannik Dräger.