Ein Angebot der NOZ

HTV ist Ausrichter Huder Tennisturnier hoch im Kurs

Von Klaus Erdmann | 28.03.2015, 11:00 Uhr

Am Sonntag geht beim Huder Tennisverein das erste Wintertagesturnier über die Bühne. Die beiden Organisatoren müssen wegen des Andrangs möglicherweise auf Teilnahmen verzichten.

Das 1. Leistungsklassen-Wintertagesturnier des Huder Tennisvereins (HTV) erfreut sich einer starken Nachfrage. An den Spielen, die am Sonntag um 8.30 Uhr in der Halle am Vielstedter Kirchweg 1A beginnen, beteiligen sich 24 Aktive, die auch aus dem Raum Osnabrück anreisen. Die Brüder Jochen und Michael Koberg organisieren das Kräftemessen, das auf drei Feldern stattfindet.

„Eigentlich wollten mein Bruder und ich auch selbst mitspielen“, berichtet Jochen Koberg. Doch angesichts des großen Andrangs wird wahrscheinlich nur einer der beiden Gastgeber mit dem Heimvorteil ins Rennen gehen können. Die Felder der Herren und der Herren 30 werden voraussichtlich zusammengelegt. Ferner beteiligen sich Herren 40 an diesem Wettbewerb. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Jugendabteilung des Vereins zugute.

Das 2. LK-Wintertagesturnier des Huder TV steht am Sonntag, 12. April, auf dem Terminkalender. Ferner, so Jochen Koberg, seien zwei LK-Turniere für den August geplant.