Ein Angebot der NOZ

Huder Open 2015 Huder Tennisverein richtet sein Turnier aus

06.08.2015, 19:10 Uhr

An diesem Wochenende richtet der Huder TV auf seiner Anlage am Vielstedter Kirchweg ein Tennisturnier aus. Spieler der Altersklassen Herren, Herren 30 und Herren 40 kämpfen am Samstag und Sonntag bei den Huder Open 2015 um Leistungspunkte und Ehrenpunkte.

Ein Leistungsklassenturnier steht am Samstag und Sonntag auf der Anlage des Huder Tennisvereins (HTV) am Vielstedter Kirchweg 1A auf dem Programm. Herren, Herren 30 und Herren 40 gehen jeweils ab 9 Uhr an den Start. Sie streiten um Leistungspunkte und attraktive Ehrenpreise, die bei diesem Kräftemessen erstmals auf die erfolgreichen Teilnehmer warten. Aufgrund einer Veränderung der Leistungsklassenspanne auf Lk 2 bis 23 in den Konkurrenzen Herren und Herren 30 sowie Lk 8 bis 23 bei den Herren 40 konnte die Attraktivität der Huder Open erheblich gesteigert werden.

110 der deutschen Rangliste tritt an

Mit Hannes Siersleben schlägt der aktuelle Sachsenmeister der Herren 30, der auf Rang 110 der deutschen Rangliste geführt wird, bei dem von Jochen und Michael Koberg organisierten Turnier auf. Jochen Koberg, der auch als Oberschiedsrichter fungiert, freut sich auf das Wiedersehen mit seinem ehemaligen Mannschaftskollegen.

Neben Aktiven des Gastgebers vertreten Spieler des TC Blau-Weiß Delmenhorst, Delmenhorster TC und DLW-Sportvereins die hiesigen Klubs.