Ein Angebot der NOZ

Jahreshauptversammlung Sportgemeinschaft Bookhorn wählt und ehrt

Von Frederik Böckmann | 15.11.2017, 16:03 Uhr

Die SG Bookhorn setzt in ihrem Vorstandsteam auf Kontinuität.

Bei der Jahreshauptversammlung 2017 wurden die vier Vorstandsmitglieder Michael Thoms (Sportwart), Horst Scherschanski (stellvertretender Sportwart), Karsten Scherschanski (Pressewart) und Norman Dierks (Schriftführer) ebenso wiedergewählt wie mit Andreas Grundwald, Arne von Seggern und Thomas Hampel die drei Beisitzer der Mannschaften. Bei den Kassenprüfern schied turnusgemäß Bernhard Müller aus, für den Frank Stephan nun das Amt übernimmt und zusammen mit Dieter Wilkens die Finanzen prüft.

Maik Scherschanski führte als Vorsitzender den 175 Mitglieder starken Verein durch einen Jahresrückblick, bei dem er auch den vielen Organisatoren und Helfern dankte, „die den Spielbetrieb, viele tolle und teils auch große Veranstaltungen und das Vereinsleben erst möglich machen“. Dabei sei den aktiven und passiven Mitgliedern wieder viel geboten worden.

Neben drei Fußball-Mannschaften hat die SG unter anderem auch Damengymnastik, Dart, Skat, Knobeln und Fußballtennis im Angebot. Erfolgreich wurde neben einem Hallenturnier der Transgourmet-Cup durchgeführt.