Ein Angebot der NOZ

JC Bushido Delmenhorst Zwei Ju-Jutsuka legen erfolgreich ihre Prüfung ab

Von Marie Busse | 21.12.2018, 13:42 Uhr

Zwei Monate Vorbereitung und der Besuch mehrerer Lehrgänge haben sich gelohnt: Lysanne Lüthje und Marile Thiemann legten erfolgreich ihre Gürtelprüfungen in Lathen ab.

Die Prüfung hat sie gerade erst bestanden, und schon hat Ju-Jutsu-Youngster Lysanne Lüthje ein neues Ziel vor Augen: den Schwarzgurt (1. Dan). Die 17-Jährige betreibt seit elf Jahren Kampfsport und zeigte ihr Können bei der Prüfung zum Braungurt auf Bezirksebene in Lathen. Ihre Trainingspartnerin und Freundin Marile Thiemann absolvierte die Prüfung zum Blaugurt. Die beiden gehören dem JC Bushido Delmenhorst an.

Gefordert waren neben Würfen und Hebeln auch die Abwehr mit Händen und Füßen, Waffenabwehr und Würge- und Nervendrucktechniken. Die beiden Prüflinge präsentierten erfolgreich die volle Bandbreite des Ju-Jutsus. Dafür hatten sie sich zwei Monate vorbereitet und mehrere Lehrgänge besucht.