Ein Angebot der NOZ

Ju-Jutsu Wettkampfgruppe des DTB präsentiert sich im Netz

17.01.2016, 12:00 Uhr

Die Wettkampfgruppe der Ju-Jutsuka des Delmenhorster TB hat die Internetseite der Abteilung neu gestaltet.

Die Ju-Jutsu-Wettkampfgruppe des Delmenhorster TB hat ihre Internetseite neu gestaltet. Sie habe sich, berichtete die DTB-Gruppe, in den vergangenen Wochen unter der Leitung des Fotografen und Internetspezialisten Andreas Hartwig intensiv mit ihrem Auftritt im Netz beschäftigt. Ziel sei es gewesen, die Budo-Werte ins digitale Zeitalter zu übertragen und den respektvollen Umgang auch außerhalb der Matte und im Internet sicherzustellen, erklärten Hartwig, Vater des DTB-Nachwuchstrainers Lennart Hartwig, und Abteilungsleiter Frank Hörschgen. Die Wettkampftrainerin und Kriminalbeamtin Birthe Schmidt habe Aspekte zur Kriminalprävention im Internet und Informationen über Gefahren wie Cybermobbing eingebracht, berichtete die Abteilung. „Das Pilotprojekt lebt von dem ehrenamtlichen Engagement der jungen Sportler, der Trainer und Eltern und wird sich in den nächsten Monaten technisch und inhaltlich weiterentwickeln“, heißt es in der Mitteilung.