Ein Angebot der NOZ

Jugendfußball Delmenhorster TB gegen VfB Oldenburg ohne Chance

Von Frederik Böckmann | 08.11.2018, 12:08 Uhr

Zehntes Spiel, neunte Niederlage: Die C-Jugend-Fußballer des Delmenhorster TB haben ihr Heimspiel gegen die U14 des VfB Oldenburg mit 0:7 (0:5) verloren.

„Wir hatten einfach zu viel Respekt vor dem VfB“, sagte DTB-Trainer Herbert Flüggler nach dem Duell Letzter gegen Zweiter. Für Oldenburg trafen Sinan Brüning (2./35./54./56.), Benno Hillje (5./16.) und Fertiali Erdem (34.). Zwischen dem 0:3 und dem 0:4 hatten die Turnerbündler eine gute Phase inklusive Lattentreffer. Auch nach der Pause spielte der DTB nicht so schlecht, doch der VfB war zu stark.