Ein Angebot der NOZ

Jugendhandball Nur Mirko Reuter beim TV Neerstedt treffsicher

Von Jörg Schröder | 08.11.2016, 20:26 Uhr

Nächste Niederlage für die A-Jugendhandballer des TV Neerstedt: Im Auswärtsspiel beim TuS Bramsche kassierte der TVN eine 24:31 (13:13)-Niederlage.

Dabei war die erste Halbzeit gegen die verlustpunktfreien Hausherren sehr ausgeglichen verlaufen. Zwar hatten die Gäste schwach begonnen und in der Anfangsphase zahlreiche gute Tormöglichkeiten (darunter auch zwei Strafwürfe) vergeben. Doch nach einem 0:3-Rückstand kämpfte sich die Mannschaft vor allem dank der Treffsicherheit von Mirko Reuter (insgesamt 13 Tore) bis zur Pause auf 13:13 heran. Nach dem Seitenwechsel legte Bramsche schnell ein 19:14 vor. Hiervon erholten sich die Gäste nicht mehr. Als Spielmacher Jan-Luca Adams beim Stande von 21:24 verletzt ausscheiden musste (52.), war die Pleite besiegelt.